Modfizierung ELCO Regler für Weishaupt-Brenner

Sie haben einen neuen, modernen Öl- oder Gasgebläsebrenner von Weishaupt in Ihren Elco-Klöckner Heizkessel eingebaut bekommen, und plötzlich funktioniert die Regelung nicht mehr richtig? Der neue Brenner heizt ständig, unabhängig von der Tageszeit und der Außentemperatur, den Kessel auf Maximaltemperatur? Oder seit dem Brennerwechsel (dieser Fall kommt jedoch seltener vor) schaltet der Regler den Brenner überhaupt nicht mehr ein? Die 1. Vermutung, der Regler ist ebenfalls nun kaputt, ist naheliegend, aber auch unlogisch. Denn warum soll der Defekt genau in der Minute auftreten, wo ein neuer Brenner eingebaut wurde? Der Fehler ist meist ein anderer: Die Elektronik des Weishauptbrenners und die des LOGON Reglers "reden" sozusagen aneinander vorbei. Der Feuerungsautomat des Weishauptbrenners registriert kleinste Impulse, die ständig vom LOGON Regler ausgehen, und interpretiert diese als den Befehl, zu starten.
Abhilfe bringt eine Modifikation Ihres bis dato noch funktionsfähigen LOGON Reglers. Dieser wird in unserer Werkstatt so umgebaut, dass die Kommunikation mit dem Neuen Weishaupt- Brenner wieder tadellos klappt. Senden Sie dazu uns Ihren LOGON Regler zu. Innerhalb 1 Werktag wird der Umbau ausgeführt und der Regler wieder Ihnen zurückgeschickt.
Bitte beachten Sie: Der Preis bezieht sich nur auf die reine Modifikation! Eine generelle Grundinstandsetzung wird nicht ausgeführt. Wenn Sie einen komplett überholten LOGON Regler haben möchten, der noch dazu für Weishaupt- Brenner modifiziert wurde, so kaufen Sie diesen in der Rubrik "regenerierte Geräte" und informieren uns, dass dieser Regler modifiziert werden soll. Diese Zusatzmodifikation ist dann im Kaufpreis bereits inklusive.

Modfizierung ELCO Regler für Weishaupt-Brenner
49,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)